Alces River

aus NFI, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Alces River
Daten
Lage British Columbia (Kanada)
Flusssystem Mackenzie River
Abfluss über Peace River → Slave River → Mackenzie River → Arktischer Ozean
Quellgebiet Hügelland östlich der Kanadischen Rocky Mountains
56° 33′ 51″ N, 120° 6′ 50″ W
 {{#coordinates:56,564186|−120,113914|
dim=500 globe= name=Quellgebiet Alces River region=CA-BC type=waterbody
  }} 
Quellhöhe ca. 870 m
Mündung 39 km östlich von Taylor in den Peace RiverKoordinaten: 56° 7′ 39″ N, 120° 3′ 10″ W
 {{#coordinates:56,127533|−120,05267|primary
dim=1000 globe= name=Mündung Alces River region=CA-BC type=waterbody
  }}
56° 7′ 39″ N, 120° 3′ 10″ W {{#coordinates:56,127533|−120,05267|
dim=1000 globe= name=Mündung Alces River region=CA-BC type=waterbody
  }} 
Mündungshöhe ca. 523 m
Höhenunterschied ca. 347 m
Sohlgefälle ca. 5,3 ‰
Länge ca. 65 km
Einzugsgebiet ca. 700 km²
Abfluss[1]
AEo: 295 km²
Lage: 33 km oberhalb der Mündung
MQ 1985/2014
Mq 1985/2014
591 l/s
2 l/(s km²)

Der Alces River ist ein etwa 65 km langer linker Nebenfluss des Peace River im Peace River Regional District im Nordosten der kanadischen Provinz British Columbia. Der Fluss trägt den lateinischen Namen (Gattungsname) des Elches (Alces americanus).[2]

Flusslauf

Der Alces River entspringt im Hügelland östlich der Kanadischen Rocky Mountains auf einer Höhe von etwa 870 m. Von dort fließt er in überwiegend südlicher Richtung, bevor er schließlich 39 km östlich von Taylor in den Peace River mündet. Die Mündung liegt 4 km von der weiter östlich gelegenen Provinzgrenze zu Alberta entfernt. Westlich des Alces River verläuft der Beatton River.

Hydrologie

Der Alces River entwässert ein Areal von etwa 700 km². Am Pegel 33 km oberhalb der Mündung beträgt der mittlere Abfluss 0,591 m³/s.[1] Gewöhnlich treten im Mai die größten Abflüsse auf.[1]

Weblinks

Einzelnachweise