Menu Content/Inhalt
Home
NEWS
GEMEINSAM AKTIV!
Presse - Pressemeldungen
Image
Freizeitangebote für geflüchtete Menschen gestalten
Wien, 30. November 2016

Gemeinsame Freizeitaktivitäten sind ein wichtiger Ansatz zur Integration von geflüchteten Menschen. Die Naturfreunde Internationale und das Forum Umweltbildung haben Tipps von ExpertInnen und Good-Practice-Beispiele zusammengestellt, die PädagogInnen, Vereinen und engagierten BürgerInnen die Gestaltung von Freizeitangeboten für geflüchtete Menschen erleichtern sollen.

Weiter …
 
OLIVA REISEN UNTERZEICHNET ERKLÄRUNG ZU MENSCHENRECHTEN
Presse - Pressemeldungen
Image
      © Oliva Reisen
 
 

  Reiseveranstalter tritt dem "Roundtable Human Rights in Tourism" bei 

Wien, 11. Oktober 2016
 
Der „Roundtable Human Rights in Tourism“ begrüßt ein weiteres Mitglied in Österreich. Der Grazer Veranstalter Oliva Reisen setzt sich aktiv für einen Tourismus ein, der die Menschenrechte achtet.
 
Weiter …
 
Naturfreunde sagen „Nein“ zu CETA
Presse - Pressemeldungen
Image
Wien, 26. September 2016

Bei der Jahreskonferenz der Naturfreunde Internationale (NFI) am 23. September 2016 in Bielefeld (Deutschland) haben die Landesverbände der Naturfreunde eine gemeinsame Resolution zum Freihandelsabkommen CETA zwischen Kanada und der Europäischen Union verabschiedet.

Weiter …
 
NACHHALTIG VERREISEN – ABER WIE?
Presse - Pressemeldungen
Image
Der „Wegweiser durch den Labeldschungel im Tourismus“ hilft bei der Auswahl nachhaltiger Angebote

Wien, 22. September 2016

Zum Welttourismustag am 27. September präsentieren die Organisationen arbeitskreis tourismus & entwicklung (akte), ECOTRANS e.V., Brot für die Welt –Tourism Watch und Naturfreunde Internationale (NFI) den aktualisierten „Wegweiser durch den Labeldschungel“. Die Broschüre bietet eine übersichtliche Orientierungshilfe für KonsumentInnen und trägt so zur Förderung einer nachhaltigen Tourismusentwicklung bei.

Weiter …
 
EUROPE MUST PUT PEOPLE AND PLANET FIRST
Presse - Pressemeldungen

Brussels, 16 September 2016

As the EU-27 gather in Bratislava today, leading environmental organisations call for genuinely transformational change in the wake of the UK referendum.

Nine of the largest environmental organisations active on the European level called on the leaders of the EU institutions Presidents Juncker, Tusk, Schulz and Prime Minister Fico to set Europe on a path that answers the needs and aspirations of European citizens. Instead of focussing on promoting globalisation, the EU should direct its efforts towards managing its impacts on the planet and ensuring that all citizens can live a good and healthy life, well within the planetary boundaries, according to the organisations.

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 10 von 67

Suche

Newsletter





Termine

Dezember 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
2829301 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Shop


Zeige alle Produkte
Warenkorb zeigen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.
Tourismlog