Alexander Rusch

aus NFI, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Alexander Rusch (* 24. April 1978 in Karaganda, Kasachische SSR, Sowjetunion) ist ein deutsch-kasachischer Eishockeyspieler, der momentan als Trainer beim Eishockeyverein EV Ravensburg unter Vertrag steht.

Karriere

Die Karriere von Alexander Rusch begann 1997 in der 2. Bundesliga beim EC Wilhelmshaven, wo er für vier Spielzeiten blieb. Danach wechselte Rusch zum Zweitligisten ETC Crimmitschau, um nach nur einer Saison nach Wilhelmshaven zurückzukehren. Wiederum spielte er nur eine Saison (2002/2003) in Wilhelmshaven. Die Spielzeit 2003/2004 verbrachte Alexander Rusch beim EV Ravensburg. 2004 absolvierte er 18 Spiele in der zweiten Bundesliga beim EV Landshut. Weitere Stationen waren die Oberligisten SC Riessersee, nochmals EV Ravensburg und EV Füssen. In der Saison 2007/08 spielte er im Dress des ESC Halle 04, anschließend bis zur Saison 2012/13 für die Saale Bulls Halle. Danach wechselte er wieder zum Regionalligisten EV Ravensburg, wo er zunächst noch bis zur Saison 2015/2016 als Feldspieler in der „Herren 1b“-Mannschaft spielte. Parallel dazu trainierte er im Verein verschiedene Jugendmannschaften.[1]

2. BL-Statistik

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
Reguläre Saison 4 145 22 21 43 100
Playoffs 1 3 0 0 0 0

(Stand: Ende der Saison 2009/10)

Einzelnachweise

Weblinks