Home Ernährung Zucker und Gewichtszunahme

Zucker und Gewichtszunahme

von NFI Redaktion

Die Zuckerindustrie reagiert auf Hinweise, die darauf hindeuten, dass Süßstoffe für die Fettleibigkeitsepidemie verantwortlich sind.

In Bezug auf überschüssiges Körperfett wird die „gut dokumentierte Adipositas-Epidemie möglicherweise nur die Spitze des Überfett-Eisbergs“ genannt. Es wird geschätzt, dass 91 Prozent der Erwachsenen und 69 Prozent der Kinder in den Vereinigten Staaten übergewichtig sind. Ein Zustand, der als „überschüssiges Körperfett, das ausreicht, um die Gesundheit zu beeinträchtigen“ definiert wird. Dies kann sogar bei Personen auftreten, die „normalgewichtig und nicht fettleibig sind, häufig aufgrund von überschüssigem Bauchfett“. Um zu erkennen, ob man übergewichtig ist, sollte man darauf achten, ob der Taillenumfang mehr als die Hälfte der Körpergröße beträgt. Eine Hauptursache für diese Epidemie könnte der zugesetzte Zucker sein, den wir zu uns nehmen.

Vor einem Jahrhundert galt Zucker als eine der billigsten Kalorien in der Ernährung. Zucker im Wert von nur zehn Cent könnte Tausende von Kalorien liefern. Das Überfettung der US-Bevölkerung entspricht im Durchschnitt einem täglichen Überschuss von 350 bis 500 Kalorien. Um „die Adipositas-Epidemie einzudämmen“, müssen wir also so viele Kalorien reduzieren, aber welche Kalorien sollten wir reduzieren? Die meisten Amerikaner überschreiten den Zuckergrenzwert in den Ernährungsrichtlinien, indem sie täglich etwa 25 Teelöffel Zucker zu sich nehmen, was etwa 400 Kalorien entspricht.


Es gibt eingefleischte Zuckerbefürworter, die versuchen abzulenken und die Wissenschaft zu manipulieren. Sogar Dr. Rippe, der von der Maissirupindustrie hoch bezahlt wird, hält es für „unbestreitbar, dass Zucker zur Fettleibigkeit beiträgt“. Organisationen wie das Sugar Bureau sind von der Leugnung zur Ablenkung übergegangen. Aus zahlreichen Studien geht hervor, dass eine Verringerung des Zuckerkonsums vernünftig ist, da sie zu einem Rückgang des Körpergewichts führt. Weitere Informationen zum Einfluss von Big Sugar finden Sie hier.

Vielleicht interessieren Sie sich auch für einige meiner anderen beliebten Videos zum Thema Zucker. Siehe entsprechende Videos unten.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.