Home Medizin Studie bringt Kürzungen der öffentlichen Ausgaben mit erhöhter Gebrechlichkeit in Verbindung

Studie bringt Kürzungen der öffentlichen Ausgaben mit erhöhter Gebrechlichkeit in Verbindung

von NFI Redaktion

Gebrechlichkeit bedeutet eine verminderte Widerstandsfähigkeit gegenüber Widrigkeiten. Eine kürzlich durchgeführte Studie nutzte eine Zeitreihenanalyse bei den öffentlichen Ausgaben in England, um die Veränderungen in der Gebrechlichkeit bei Personen ab 50 Jahren festzustellen.“

Studie: Gebrechlichkeit vor und während Sparmaßnahmen: Eine Zeitreihenanalyse der englischen Längsschnittstudie zum Alter 2002–2018. Bildquelle: Paul Maguire/Shutterstock.com

Studie: Gebrechlichkeit vor und während Sparmaßnahmen: Eine Zeitreihenanalyse der englischen Längsschnittstudie zum Alter 2002–2018. Bildquelle: Paul Maguire/Shutterstock.com

Hintergrund

Nach der globalen Finanzkrise 2008/2009 führten viele Länder Sparmaßnahmen in unterschiedlichem Ausmaß durch, um die öffentlichen Haushaltsdefizite durch eine Kombination aus geringeren Staatsausgaben und höheren Steuern zu verringern.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.