Home Gesundheit Sich mit Ihrer Diagnose auseinandersetzen

Sich mit Ihrer Diagnose auseinandersetzen

von NFI Redaktion

Die unerwartete Diagnose von Nina Beaty

Nina Beaty ließ sich 2014 einer Niedrigdosis-CT-Untersuchung unterziehen, um auf Lungenkrebs untersucht zu werden. Obwohl sie als junge Erwachsene etwa 13 Jahre lang rauchte, hatte sie vor mehr als 30 Jahren damit aufgehört und führte ein gesundes Leben. Dennoch entschied sie sich für die Vorsorgeuntersuchung aufgrund der Krebserkrankung ihrer Mutter. Der Radiologe fand tatsächlich kleinzelligen Lungenkrebs, was Beaty schockierte. Trotz der Metastasierung ihres Krebses konnte sie durch eine klinische Studie am Memorial Sloan Kettering erfolgreich behandelt und in Remission versetzt werden.

Umgang mit Emotionen bei MSCLC

Die Diagnose des metastasierten kleinzelligen Lungenkrebses kann eine Vielzahl überwältigender Emotionen auslösen. Es ist wichtig, Hoffnung zu haben, Wege zu finden, Emotionen auszudrücken, den Geist zu umarmen und über das eigene Vermächtnis nachzudenken. Diese Ansätze können helfen, den Umgang mit der Erkrankung zu erleichtern und verbessern.

Finden Sie Wege, Ihre Gefühle zu verarbeiten

Das Ausdrücken von Emotionen kann auf verschiedenen Wegen erfolgen, wie z.B. Tagebuch schreiben, Meditieren oder sich künstlerisch betätigen. Diese Methoden haben Nina Beaty geholfen, ihre Gedanken zu verarbeiten und mit schwierigen Momenten umzugehen.

Außerdem kann die Annahme von Glauben oder Spiritualität helfen, die Diagnose eines metastasierten kleinzelligen Lungenkrebses zu bewältigen. Montessa Lee fand durch ihre Spiritualität Trost und Stärke während ihrer eigenen Krebserfahrung.

Erhalten Sie Unterstützung bei MSCLC

Die Unterstützung eines vertrauenswürdigen medizinischen Teams und anderer Menschen ist entscheidend für die Bewältigung von metastasiertem kleinzelligem Lungenkrebs. Alexis Daniuk und ihre Tochter sowie Montessa Lee haben durch die Unterstützung anderer Menschen in schwierigen Zeiten Kraft und Halt gefunden.

Erhalten Sie Unterstützung, wenn Sie an MSCLC leiden

Es ist wichtig, sich auf ein vertrauenswürdiges medizinisches Team zu verlassen und die Unterstützung von anderen anzunehmen, insbesondere in schwierigen Zeiten. Alexis Daniuk und Montessa Lee haben durch die Hilfe anderer Menschen Kraft gefunden, um mit metastasiertem kleinzelligem Lungenkrebs umzugehen.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.