Home Ernährung Quest Protein-Pfannkuchen-Stapel | Quest-Blog

Quest Protein-Pfannkuchen-Stapel | Quest-Blog

von NFI Redaktion

Täuschen Sie Pfannkuchen mit Pfannkuchen. Bringen Sie beim Frühstück mit Questified Protein Pancakes eine neue Wendung in Ihre Routine – ein kraftvolles Trio aus Geschmacksrichtungen, um Ihren Tag auf Quest-Art zu beginnen. Egal, ob Sie morgens gerne puren Vanillegenuss, tiefe Schokoladendekadenz oder einen nussigen Erdnussbutterstrudel genießen, wir haben das Protein, das Ihre Geschmacksknospen bei jedem Bissen zum Singen bringt.

Sie können das vollständige Rezept unten finden:

Nährwertangaben

QUEST PROTEIN-PFANNKUCHEN

Erträge: 3 Portionen | Serviergröße: 1 Pfannkuchen

Kalorien: 190 | Eiweiß: 9g | Fett: 8g | Netto-Kohlenhydrate: 18g

Gesamtkohlenhydrate: 20g | Zucker: 1g

Zutaten

QUEST PROTEIN-PFANNKUCHEN

  • ½ Tasse Mandelmehl
  • ¼ Tasse Tapiokamehl
  • 1 Messlöffel Quest Proteinpulver
  • 1 ½ TL Backpulver
  • Prise Meersalz
  • 2 Eier
  • ¼ Tasse Apfelmus
  • 1 TL Vanilleextrakt

*Optional

Schokoladenpfannkuchen:

Methode

  1. In einer Rührschüssel Mandelmehl, Tapiokamehl, Protein, Backpulver und Salz verrühren.
  2. In einer anderen Schüssel Eier, Apfelmus und Vanille verquirlen.
  3. Die feuchten Zutaten zu den trockenen geben und verrühren, bis keine trockenen Stellen mehr vorhanden sind.
  4. Die Pfannkuchen auf einer Grillplatte bei mittlerer Hitze backen, bis sie gar sind, und heiß servieren.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.