Home Medizin Pflanzliche Ernährung führt bei Sjögren-Syndrom und Lupus-Fällen zu einer Remission

Pflanzliche Ernährung führt bei Sjögren-Syndrom und Lupus-Fällen zu einer Remission

von NFI Redaktion

In einem kürzlich veröffentlichten Fallbericht in einer Zeitschrift diskutieren Forscher drei Fallstudien von Frauen (im Alter von 40, 54 und 45 Jahren), die an Sjögren-Syndrom (SS) und systemischem Lupus erythematodes (SLE) leiden. Diese Frauen berichteten von einer Verbesserung ihrer Symptome, nachdem sie ihre Ernährung auf maßgeschneiderte pflanzliche Ernährungspläne umgestellt hatten. Die Ernährung bestand hauptsächlich aus Blattgemüse, Omega-3-Fettsäuren und Kreuzblütlern. Obwohl drei isolierte Fallstudien nicht ausreichen, um Kausalität oder Mechanismen zu belegen, deuten die Erfolgsrate dieser diätetischen Interventionen und ihre lang anhaltende Wirkung darauf hin, dass sie vielversprechende natürliche Interventionen bei diesen chronischen Krankheiten darstellen könnten.

Die Fallserie umfasste drei Frauen, die ein rohes, vollwertiges, pflanzliches Ernährungsprotokoll einhielten und eine schnelle Umkehrung ihrer Symptome bei SLE und SS erlebten. Das Sjögren-Syndrom und der systemische Lupus erythematodes sind chronische Autoimmunerkrankungen, die mit Gelenkschmerzen, Schwellungen und Hautausschlägen einhergehen können. Die gesundheitlichen Vorteile einer guten Ernährungsgewohnheiten werden zunehmend hervorgehoben, und Studien zeigen, dass pflanzliche Ernährungsweisen positive Effekte auf die Gesundheit haben können.

Die vorliegende Studie diskutiert drei Fallberichte von Frauen mit SLE und SS, die ein spezielles Ernährungsprotokoll einhielten und eine signifikante Besserung ihrer Symptome erlebten. Die Ergebnisse waren überwältigend positiv, wobei eine schnelle Symptomremission beobachtet wurde. Die Frauen konnten ihre verschreibungspflichtigen Medikamente zugunsten der pflanzlichen Ernährung aufgeben. Diese Erkenntnisse betonen die Wichtigkeit von Ernährungseingriffen bei chronischen Krankheiten und zeigen das Potenzial von pflanzlichen Diäten auf. Dies kann die öffentliche Gesundheit informieren und die Grundlage für zukünftige Forschung bilden, um natürliche Interventionen gegen chronische Krankheiten zu erforschen.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.