Home Ernährung Kann man mit Pillen abnehmen?

Kann man mit Pillen abnehmen?

von NFI Redaktion

Studien haben gezeigt, dass viele Ärzte entweder die Menge an Gewicht, die mit Adipositas-Medikamenten verloren werden kann, überschätzen oder einfach keine Ahnung haben.

Zu den aktuellen Optionen für Medikamente zur Gewichtsreduktion gehört das lächerlich benannte Qsymia, eine Kombination aus Phentermin (das phen in Fen-Phen) und Topiramat, ein Medikament, das dazu führen kann, dass Krampfanfälle auftreten, wenn Sie es abrupt abbrechen. Qsymia wurde mehrfach aus Sicherheitsgründen in Europa abgelehnt, bleibt aber zum Verkauf in den Vereinigten Staaten verfügbar. Belviq befindet sich in einer ähnlichen Situation, der Verkauf ist in den Vereinigten Staaten erlaubt, aber nicht in Europa aufgrund von Bedenken hinsichtlich möglicher Krebserkrankungen, psychiatrischer Störungen und Herzklappenprobleme.

Belviq wird in den Vereinigten Staaten für etwa 200 Dollar im Monat verkauft. Wenn Sie denken, dass das viel ist, gibt es Saxenda, das tägliche Injektionen erfordert und zu einem Preis von 1.281,96 $ für einen 30-Tage-Vorrat erhältlich ist. Es trägt eine Black-Box-Warnung, die strengste Warnung der FDA vor potenziell lebensbedrohlichen Gefahren, aufgrund des Risikos von Schilddrüsenkrebs. Bezahlte Berater und Mitarbeiter des Herstellers argumentieren, dass die größere Anzahl von Brusttumoren, die bei Medikamentenempfängern gefunden wurden, eine „verstärkte Feststellung“ sein könnte, was bedeutet, dass die Erkennung von Brustkrebs allein aufgrund der Wirksamkeit des Medikaments einfacher ist.

Contrave ist eine weitere Option, deren Blackbox vor einer möglichen Zunahme von Selbstmordgedanken warnt. Dann ist da noch Alli, die Fett-Malabsorption verursacht, was zu Nebenwirkungen wie Stuhldrang, öligem Stuhl, Blähungen mit Ausfluss und Stuhlinkontinenz führt. Die Droge kann Ihr Verbündeter in Sachen Analleckage sein. Die Droge hat eine Black-Box-Warnung erhalten, die strengste Warnung der FDA vor potenziell lebensbedrohlichen Gefahren, aufgrund des Risikos von Schilddrüsenkrebs. Bezahlte Berater und Mitarbeiter des Herstellers argumentieren, dass die größere Anzahl von Brusttumoren, die bei Medikamentenempfängern gefunden wurden, eine „verstärkte Feststellung“ sein könnte, was bedeutet, dass die Erkennung von Brustkrebs allein aufgrund der Wirksamkeit des Medikaments einfacher ist.

Aber was ist schon ein kleiner Stuhlgang im Vergleich zu den verheerenden Folgen der Fettleibigkeit? Wie bei allem im Leben geht es vor allem um Risiken und Vorteile. In einer Analyse von mehr als hundert klinischen Studien mit Medikamenten gegen Fettleibigkeit, die bis zu 47 Wochen anhielten, kam es jedoch nie zu einem medikamenteninduzierten Gewichtsverlust von mehr als neun Pfund. Das ist viel Geld und großes Risiko für nur ein paar Pfund. Da diese Medikamente nicht die zugrunde liegende Ursache – eine fettreiche Ernährung – behandeln, hört der Gewichtsverlust in der Regel sofort auf, wenn die Einnahme der Medikamente abgebrochen wird.

Studien zeigen, dass viele Ärzte die Menge an Gewicht, die mit diesen Medikamenten verloren werden kann, überschätzen oder einfach keine Ahnung haben. Ein Grund dafür könnten einige Richtlinien für die klinische Praxis sein, die sich alle Mühe geben, die Verschreibung von Medikamenten gegen Fettleibigkeit zu befürworten. Sind sie es ernst? Empfehlen ein Drittel der Amerikaner – mehr als 100 Millionen Menschen unter Drogen zu setzen? Das wird Sie vielleicht nicht überraschen, dass der Hauptautor der Leitlinien ein „erhebliches finanzielles Interesse oder eine Führungsposition“ an sechs verschiedenen Pharmaunternehmen hat, die alle an Medikamenten gegen Fettleibigkeit arbeiten.

Wenn Sie mein entsprechendes Video verpasst haben, schauen Sie es sich an: Sind Abnehmpillen sicher?

Wie bei allen Zivilisationskrankheiten ist es besser, die zugrunde liegende Ursache zu behandeln, im Fall von Fettleibigkeit eine fettreiche Ernährung. Ein Beispiel dafür, was mit einer gesunden Ernährung möglich ist, finden Sie unter Flashback-Freitag: Das Abnehmprogramm, das mit der Zeit immer besser wird. Schauen Sie sich die entsprechenden Videos unten an, um mehr über die Gewichtsabnahme zu erfahren.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.