Home Gesundheit Kann intelligente Technologie Ihren Schlaf wirklich verbessern?

Kann intelligente Technologie Ihren Schlaf wirklich verbessern?

von NFI Redaktion

2. Februar 2024 – Andisheh Nouraee hatte Schlafstörungen. „Ich bin oft nachts wach geworden, also habe ich versucht, die Dinge in meinem Leben zu optimieren, um meinen Schlaf zu verbessern“, sagte Nouraee. Er versuchte zunächst, seinen Schlaf mit einem tragbaren Band zu verfolgen, war aber skeptisch hinsichtlich der Genauigkeit. Als er nachts aufwachte, um auf die Toilette zu gehen oder wegen eines Lärms, wurde dies nicht immer im Schlafbericht des nächsten Tages widergespiegelt. Jetzt trägt er im Bett eine Smartwatch, die seiner Meinung nach präziser ist. Nouraee, der in einem Vorort von Atlanta lebt, nahm einige Änderungen vor, die normalerweise zu einem besseren Schlaf führen. Er aß nicht mehr kurz vor dem Schlafengehen, trank weniger Alkohol und verkürzte die Bildschirmzeit am Abend. Außerdem reduzierte er den Koffeinkonsum und wechselte von schwarzem zu entkoffeiniertem Tee. Er lässt auch seine Uhr 15 Minuten vor dem Schlafengehen vibrieren, um ihn daran zu erinnern, mit dem Entspannen zu beginnen. „Ich habe mein Verhalten absolut geändert. Es hat funktioniert“, sagte er. Er schläft jetzt tiefer.

Nouraee ist einer von vielen, die jetzt verschiedene High-Tech-Geräte verwenden, um ihren Schlaf zu überwachen und besser zu verstehen, wie gut sie schlafen. Am wichtigsten ist jedoch, was wir mit diesen Informationen machen. Mehr Informationen über den Schlaf sind großartig, aber es ist nützlicher, wenn dadurch das Schlafverhalten verändert wird, sagte Dr. Nitun Verma, Mitglied und Sprecher der American Academy of Sleep Medicine.

Undisheh Nutraee and Bret Brantley sind in guter Gesellschaft. Laut einer aktuellen Umfrage zu Verbraucherberichten gaben 9 % der befragten Erwachsenen an, dass ihre Schlafqualität „sehr gut“ sei, aber 38 % sagten, ihre Schlafqualität sei mittelmäßig und viele gaben an, schlecht oder sehr schlecht zu schlafen. Eine gute Nachtruhe sorgt nicht nur dafür, dass wir uns am nächsten Tag besser fühlen. Untersuchungen haben gezeigt, dass ein Mangel an gutem Schlaf Auswirkungen auf unsere geistige Gesundheit, unser Herz und unser Gewicht haben kann.

Laut Experten ist es wichtig, vor dem Kauf einer Matratze auszuprobieren. Probieren Sie es bei Ihnen zu Hause aus oder gehen Sie „an einem Dienstagmorgen mit Ihrer Zeitschrift oder Ihrem Telefon in einen Matratzenladen, legen Sie sich einfach hin und verbringen Sie etwas Zeit damit“, sagte Verma. Mehr Zeit werde für eine sicherere Entscheidung sorgen, sagte er.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.