Home Sport Jonny Manziel sagte, er habe durch eine „strikte Kokain-Diät“ 40 Pfund abgenommen

Jonny Manziel sagte, er habe durch eine „strikte Kokain-Diät“ 40 Pfund abgenommen

von NFI Redaktion

Jonny Manziel


Johnny Manziels Aufstieg und Fall vom Starruhm sorgt immer wieder für neue Falten.

Der ehemalige Star von Texas A&M war zusehen auf Shannon Sharpes Club Shay Shay für ein Interview am Mittwoch. Manziel entschuldigte sich nicht nur bei Drake und LeBron James für frühere Verhaltensweisen, sondern enthüllte auch einige bisher unbekannte Fakten über seine College-Football-Karriere und die Folgen seines Zusammenbruchs in der NFL.

Manziel gab bekannt, dass sein Vater angeblich versucht hatte, einen geheimen Deal für ihn auszuhandeln, ohne Manziels Wissen zu Texas A&M zurückzukehren, bevor er sich offiziell für die NFL anmeldete.

„Es ist Frühling 2014, Dezember 2013“, sagte Manziel während des Interviews. „Ich bereite mich darauf vor, die Entscheidung zu treffen, ob ich zum NFL-Draft gehe oder ob ich bleibe. Mein Vater ging zu einem Treffen mit Kevin Sumlin. Und so ging es von Mann zu Mann zu ihm und meinte: „Wir nehmen 3 Millionen Dollar und bleiben die nächsten zwei Jahre.“

„Und mein Vater hat das getan, ohne dass ich es wusste. Und ich bin nicht umsonst sauer auf ihn.“

Manziel führte weiter aus, dass es in den Schulen zu dieser Zeit einen „Bagman“ gab, der den Spielern und Rekruten als Gegenleistung für Verpflichtungen Geld ausgab.

„So hat das Geschäft damals funktioniert“, sagte Manziel. „Da war ein Taschenmann. An der LSU gab es einen Bagman. In ‚Bama gab es einen Bagger. An jeder Schule im ganzen Land gab es einen Bagman, wenn man um einen nationalen Titel kämpfte. Es ist, was es war, und es war immer so, bis wir jetzt im NULL-Teil von allem sind, so wie es sein sollte.“

Der ehemalige Quarterback der Browns beschrieb auch die Auswirkungen einer tiefen Kokainsucht, die sich entwickelte, nachdem er von den Browns entlassen wurde. Berichten zufolge verlor Manziel aufgrund der Auswirkungen 40 Punkte.

„Ich wog 2010 Punkte, als ich Cleveland verließ“, sagte Manziel und fügte später hinzu: „Ich wog 170 Pfund, als ich in Vegas saß.“ Als Sharpe sich nach dem schnellen Gewichtsverlust erkundigte, antwortete Manziel: „Wie nimmt man 40 Pfund ab?“ Du bist auf einer strengen Schlagdiät.“

Manziel war nüchtern seit 2016. Der Erstrunden-Quarterback spricht weiterhin äußerst offen über seinen Abstieg vom College-Football-Star. Manziel hat eine Netflix-Dokumentation veröffentlicht Johnny Football im August 2023, das den Aufstieg und Fall des zweifachen Heisman-Gewinners dokumentierte.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.