Home Medizin Innovationen bei der Behandlung von Vitiligo

Innovationen bei der Behandlung von Vitiligo

von NFI Redaktion

Vitiligo: Eine Autoimmunerkrankung der Haut

Dr. Bassel H. Mahmoud, MD, PhD, erzählt Susan Bernstein

Vitiligo ist hauptsächlich eine Autoimmunerkrankung der Haut, die auf pigmentproduzierende Zellen, sogenannte Melanozyten, abzielt. Dies führt zu Depigmentierungsflecken in Form von kreideweißen Bereichen auf der Haut. Vitiligo betrifft 0,5% bis 2% der Bevölkerung, sowohl Erwachsene als auch Kinder, und alle ethnische Gruppen und Hauttypen. Obwohl Vitiligo meist als kosmetisches Problem betrachtet wird, kann sie verheerende psychologische Auswirkungen auf die Patienten haben und ihre Lebensqualität beeinträchtigen.

Die Behandlung von Vitiligo umfasst topische und systemische immunsuppressive Medikamente sowie Phototherapie und chirurgische Optionen, abhängig von der Ausdehnung und Aktivität der Krankheit.

Neueste Erkenntnisse zur Pathogenese und neue Behandlungen

Aktuelle Forschungsstudien haben sich mit der Pathogenese von Vitiligo befasst und zeigten, dass es sich um eine durch Interferon-Gamma verursachte Krankheit handelt, die zur Rekrutierung von CD8-positiven T-Zellen führt. Neue Medikamente wie Janus Kinase (JAK)-Inhibitoren und andere immunsuppressive Medikamente zeigen vielversprechende Ergebnisse in der Repigmentierung der Vitiligo-Haut.

Phototherapie und Laserbehandlungen

Phototherapie und Laserbehandlungen sind konventionelle Methoden zur Behandlung von Vitiligo. Heutzutage sind auch Heimgeräte für die Phototherapie erhältlich, die von der Krankenversicherung abgedeckt werden. Die Excimer-Laser-Behandlung ist eine weitere Option, die eine gezielte Behandlung der Vitiligo-Bereiche mittels Ultraviolett-Licht bietet.

Neue Zell- und Gewebetransplantationsoperationen

Zelltransplantationen und Gewebetransplantationen sind Optionen für hartnäckige Vitiligo, wenn herkömmliche Therapien nicht anschlagen. Zelltransplantationstechniken bieten homogene Repigmentierungsergebnisse ohne unerwünschte kosmetische Effekte.

Weitere Ressourcen und Beratung

Wenn Sie mit Vitiligo zu tun haben, stehen Ihnen verschiedene Behandlungsoptionen zur Verfügung. Bei einer persönlichen Beratung in unserer Praxis können wir den besten Behandlungsplan für Sie erstellen. Besuchen Sie auch die Website der American Academy of Dermatology für weitere Informationen zur Haut-, Haar- und Nagelgesundheit sowie zu Vitiligo und Behandlungsoptionen.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.