Home Sport Ich habe mir die Nipplegate-Halbzeitshow noch einmal angesehen. Es war wunderbar

Ich habe mir die Nipplegate-Halbzeitshow noch einmal angesehen. Es war wunderbar

von NFI Redaktion

Ja, ich spreche dich an – du wirst älter. Als Xwitter mir mitteilte, dass der 20. Jahrestag der berüchtigten Nipplegate-Halbzeitshow am Donnerstag war, hätte ich auf mein eigenes Gesicht im Spiegel zeigen und das sagen können.

Ich habe nicht viel über diesen Tag nachgedacht, seit er passiert ist. Für diejenigen unter Ihnen, die nicht noch am Leben waren oder zu jung waren, um sich daran zu erinnern, hier ist eine kleine Auffrischung: Janet Jackson und Justin Timberlake sorgten während des Super Bowl XXVIII für ziemlichen Aufruhr. Damals war das Land in Aufruhr, als während einer im Fernsehen übertragenen Sportveranstaltung eine Brust heraussprang. Die Folgen waren eine Meisterklasse in Sachen Schlampenbeschämung. Aber Jacksons Karriere erholte sich, und heute ist sie eine Legende und eine meiner Lieblingskünstlerinnen aller Zeiten.

20 Jahre später sah ich die Halbzeitshow auf meinem HD-Fernseher neu. Die Show war ein Rausch aus Musik und Gesichtern, die mich geprägt haben. Einige dieser Gesichter liebe ich immer noch sehr, andere möchte ich nie wieder sehen. Es war ein bedeutender Moment in der amerikanischen Geschichte, den ich jetzt mit Freude betrachte.

Vielleicht sollten wir in Amerika weniger über die Brüste von Frauen ärgern. Vielleicht könnten wir stattdessen mehr Vergnügen haben, wie ich es bei der erneuten Betrachtung dieser Halbzeitshow hatte.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.