Home Ernährung Gibt es Fallstricke bei der Kalorienbeschränkung?

Gibt es Fallstricke bei der Kalorienbeschränkung?

von NFI Redaktion

Wie können wir Knochen- und Muskelmasse bei einer kalorienarmen Ernährung erhalten?

Einer der beständigsten Vorteile der Kalorienreduzierung besteht darin, dass sich der Blutdruck bereits nach ein bis zwei Wochen verbessert. Die Vorteile können jedoch in einigen Fällen zu orthostatischer Intoleranz führen, die bei einigen Personen zu Benommenheit, Schwindel oder in schweren Fällen sogar Ohnmachtsanfällen führen kann. Ausreichende Flüssigkeitszufuhr kann hilfreich sein.

Was ist mit dem Verlust von Muskelmasse? Im CALERIE-Prozess verloren die Probanden 70 Prozent Fett und 30 Prozent fettfreie Körpermasse. Am Ende hatten sie eine verbesserte Körperzusammensetzung im Vergleich zur Kontrollgruppe. Obwohl die Beinmuskelmasse und -kraft im Verhältnis zur Körpergröße abnahmen, wurden sie im Allgemeinen stärker.

Gibt es eine Möglichkeit, noch mehr Muskelmasse zu erhalten, insbesondere bei älteren Menschen, die von Natur aus dazu neigen, mit zunehmendem Alter Muskelmasse zu verlieren? Eine erhöhte Proteinzufuhr wird häufig vorgeschlagen, aber die meisten Studien konnten keine positive Wirkung auf den Erhalt der Muskelkraft oder -funktion feststellen, unabhängig vom Alter oder Aktivitätsniveau.

Leider wurde festgestellt, dass eine hohe Proteinaufnahme während der Gewichtsabnahme „erhebliche“ negative Auswirkungen auf den Stoffwechsel haben kann, einschließlich der Unterminierung der Vorteile der Gewichtsabnahme auf die Insulinsensitivität.

Auch Sport ist die beste Möglichkeit, während der Gewichtsabnahme Muskelmasse zu erhalten. Krafttraining kann mehr als 90 Prozent des Muskelmasseverlusts während der Kalorienrestriktion verhindern. Das Gleiche gilt möglicherweise auch für Knochenschwund. Es ist schwer, Forderungen nach mehr körperlicher Aktivität zu widersprechen.

Schauen Sie sich meine anderen Videos zu Kalorienrestriktion, Fasten, intermittierendem Fasten und zeitlich begrenztem Essen in den entsprechenden Videos unten an.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.