Home Sport Es könnte an der Zeit sein, dass Trae Young aus dem Nest der Falken geworfen wird

Es könnte an der Zeit sein, dass Trae Young aus dem Nest der Falken geworfen wird

von NFI Redaktion

Es scheint, dass die Ära der verletzten und blutüberströmten Atlanta Hawks um Trae Young langsam zu Ende geht, und es ist schwer zu wissen, wann man das Handtuch werfen sollte. Nach sechs Jahren als Eckpfeiler des Teams haben die Hawks nicht viel vorzuweisen außer den Erinnerungen an ihren Lauf in den Eastern Conference Finals 2021. In einem Interview mit The Athletic zeigte Young Apathie gegenüber der regulären Saison, was ein überzogenes Selbstvertrauen offenbarte, das er sich nicht verdient hatte.

Die Hawks waren zweimal in den Playoffs, verloren jedoch beide Male in der ersten Runde. Jetzt stehen sie auf Platz 10 und müssen ein Play-in-Spiel gewinnen, um in dieser Saison zurückzukehren. Young unterzog sich einer Operation am linken kleinen Finger und wird Ende März neu bewertet. Es gibt eine reale Chance, dass Youngs Zeit in Atlanta vorbei sein könnte, da sein Spiel nicht zu Siegen geführt hat und die Hawks in der Tabelle abfallen.

Young, der sich mitten in einer Krise befindet, hat Schwierigkeiten, seine Rolle als heliozentrischer Spielmacher zu spielen, anstatt sich auf Off-Ball-Shooting zu konzentrieren. Sein Name taucht in Handelsgerüchten auf und ein Neuanfang könnte ihm guttun. Ob er bei den Hawks bleibt oder woanders hinwechselt, bleibt abzuwarten. In jedem Fall scheint Youngs Zeit in Atlanta langsam zu enden.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.