Home Medizin Erfahren Sie alles über das häufige urologische Symptom, das den Schlaf stören kann

Erfahren Sie alles über das häufige urologische Symptom, das den Schlaf stören kann

von NFI Redaktion

Wenn Sie nachts mehrmals aufwachen, um zu urinieren, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, um herauszufinden, ob es sich um Nykturie handelt – ein häufiges urologisches Symptom, das den Schlaf von Millionen Menschen auf der ganzen Welt stört.

Nykturie tritt aufgrund verschiedener Ursachen auf und ist kein eigenständiges Krankheitsbild. Es kann durch übermäßige Flüssigkeitsaufnahme vor dem Schlafengehen, Schlafstörungen, Blasenverstopfung, eine vergrößerte Prostata, Diuretika, Schwangerschaft, Diabetes, Bluthochdruck, Ödeme und Herzerkrankungen verursacht werden.

Laut der National Library of Medicine wachen jeden Abend mindestens zweimal auf die Toilette gehen müssen, leiden etwa 70 % von ihnen unter Schlafstörungen. Bei Erwachsenen über 65 Jahren stehen etwa 50 % mindestens einmal pro Nacht auf, um zu urinieren, und etwa 24 % erleben zwei oder mehr Episoden.

Diagnose:

In den USA leiden etwa 50 Millionen Menschen an Nykturie, aber nur 10 Millionen erhalten eine Diagnose und nur 1,5 Millionen eine spezifische Therapie gegen die Symptome.

Die Diagnose einer Nykturie ist oft schlecht, da die Patienten normalerweise nicht erkennen, dass es sich um eine behandelbare Erkrankung handelt. Obwohl nicht lebensbedrohlich, ist es wichtig, Nykturie zu diagnostizieren, da sie auf ein schwerwiegendes zugrunde liegendes Gesundheitsproblem hinweisen kann und zu langfristigen Gesundheitsproblemen führen kann.

Behandlung:

Die Behandlung von Nykturie variiert je nach der zugrunde liegenden Ursache. Änderungen des Lebensstils wie die Einschränkung der Flüssigkeitsaufnahme am Abend, die Einnahme von Diuretika am Morgen oder mindestens sechs Stunden vor dem Zubettgehen sowie das Einlegen von Mittagsschläfchen können helfen. Beckenboden-Physiotherapie zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur und Medikamente zur Linderung der Symptome einer überaktiven Blase können ebenfalls eine wirksame Behandlung darstellen.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.