Home Gesundheit Ein Loch in unsere Welt reißen

Ein Loch in unsere Welt reißen

von NFI Redaktion

Am 10. Mai 2024 sollten wir uns bewusst machen, wie wichtig unsere Makula ist, insbesondere wenn wir jung sind. Die Makula, die sich im Zentrum unserer Netzhaut befindet und unsere Welt mit Farbe und Schärfe füllt, ist wie eine hochauflösende Kamera für unsere Augen. Mit zunehmendem Alter kann jedoch die Sehkraft nachlassen, und altersbedingte Makuladegeneration kann auftreten.

Die Makuladegeneration ist eine gefährliche Netzhauterkrankung, von der weltweit Millionen von Menschen betroffen sind. Die Hauptursachen dafür sind das Alter und die Genetik. In den meisten Fällen beginnt die Makuladegeneration als trockene AMD, gefolgt von der feuchten AMD – eine progressivere Form, die schneller zu Sehverlust führen kann.

Es gibt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten für feuchte AMD, darunter Injektionen ins Auge, die das Wachstum abnormaler Blutgefäße stoppen können. Neue Medikamente wie Syfovre und Izervay können die Rate der geografischen Atrophie verlangsamen, aber es gibt auch Risiken wie Infektionen und schädliche Reaktionen.

Vitamintherapien wie die AREDS 2-Formel können helfen, das Risiko für AMD zu senken. Es ist wichtig, wachsam zu sein und eine frühzeitige Diagnose zu erhalten, um rechtzeitig Maßnahmen ergreifen zu können. Es ist nie zu spät, sich über AMD zu informieren und die richtigen Schritte zu unternehmen, um die Sehkraft zu erhalten.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.