Home Familie Beten Sie für das Herz und die Zukunft Ihres Teenagers

Beten Sie für das Herz und die Zukunft Ihres Teenagers

von NFI Redaktion

Viele Eltern sind besorgt, weil die Herausforderungen, denen ihre Kinder gegenüberstehen, scheinbar größer sind als je zuvor. Sie sind unsicher, wie sie ihren Teenagern durch den Druck von sozialen Medien, Depressionen, Angstzuständen und Suchterkrankungen helfen können. Es fällt ihnen sogar schwerer, ihren Teenagern bei der Entwicklung eines festen Glaubens zu helfen.

Jodie Berndt, eine Bibellehrerin und Rednerin, hat ein Buch mit dem Titel „Beten Sie die Heiligen Schriften für Ihre Teenager“ veröffentlicht. In unserer Sendung „Fokus auf die Familie“ spricht sie über das Beten für das Herz und die Zukunft von Teenagern und zeigt Eltern, wie sie durch die Entwicklung von Gebetsgewohnheiten den Charakter ihrer Teenager stärken können.

Jodie verweist auf 1. Samuel 7, wo der Prophet Samuel betete und Gott Israel auf wunderbare Weise vor seinen Feinden rettete. Eltern benötigen ähnliche Ankerpunkte, die sie an Gottes Taten erinnern und gleichzeitig ihren Glauben an das stärken, was er in Zukunft tun wird.

Wir diskutieren:

  • Die Kontrolle abgeben. Wenn Eltern lernen, „loszulassen und Gott zu überlassen“, verbessert sich die Beziehung zu ihren Teenagern.
  • Technologie und sozialer Druck. Technologie bietet Vorteile, aber Eltern haben berechtigte Bedenken hinsichtlich des Einflusses auf ihre Kinder. Wir besprechen Strategien, um die Sicherheit der Kinder zu gewährleisten.
  • Sexualität. Das Thema Sex mit Teenagern zu diskutieren, kann herausfordernd sein. Jodie beobachtet, dass Eltern, die Schwierigkeiten haben, mit ihren Teenagern über Sexualität zu sprechen, auch Schwierigkeiten haben, darüber zu beten.
  • Glaube. Viele Teenager hinterfragen ihren Glauben. Jodie betont, dass es wichtiger ist, mit Gott über unsere Kinder zu sprechen, als mit unseren Kindern über Gott.
  • Vertrauen. Eltern erkennen, dass sie ihre Kinder nicht immer schützen können, aber sie können darauf vertrauen, dass Gott immer bei ihnen ist.

Hören Sie sich das vollständige Gespräch mit Jodie Berndt auf Ihrem lokalen Radiosender online, auf Spotify, Apple Podcasts oder Google Podcasts an. Oder nutzen Sie unsere kostenlose Telefon-App, um dabei zu sein.

Ich möchte Sie einladen, durch unser monatliches „Friends of Focus on the Family“-Programm ein Partner zu werden. Als Dankeschön erhalten Sie ein Exemplar von Jodie Berndts Buch „Beten Sie die Heiligen Schriften für Ihre Teenager: Öffnen Sie die Tür für Gottes Versorgung in ihrem Leben“. Klicken Sie hier oder rufen Sie 1-800-A-FAMILY (232-6459) an, um mehr Informationen zu erhalten.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.