Home Gesundheit Beste Temperatur zum Schlafen, Auswirkungen der Temperatur auf den Schlaf

Beste Temperatur zum Schlafen, Auswirkungen der Temperatur auf den Schlaf

von NFI Redaktion

Bevor Sie heute Abend schlafen gehen, überprüfen Sie Ihren Thermostat und stellen Sie die Temperatur auf 60-65 Grad Fahrenheit ein. Dieser Temperaturbereich kann Ihren Schlaf verbessern, sagt Dr. Alon Avidan, Direktor des UCLA Sleep Disorders Center.

Es ist wichtig, die optimale Schlaftemperatur zu finden, da dies sich positiv auf die Schlafqualität und -dauer auswirken kann. Experimentieren Sie innerhalb eines 5-Grad-Bereichs, um die passende Temperatur zu finden.

Dr. Alberto Rafael Ramos vom Schlafstörungsprogramm an der University of Miami betont ebenfalls die Bedeutung der richtigen Schlaftemperatur.

Nach der Einstellung der Temperatur sollten auch andere Aspekte in Ihrem Schlafzimmer überprüft werden, um sicherzustellen, dass die Umgebung ideal ist.

Kaitie Rudwick hatte Schwierigkeiten, gut zu schlafen, aufgrund der Wärme, die von ihrer Memory-Foam-Matratze ausging. Das hat sich erst geändert, als sie eine neue, kühlere Matratze erworben haben.

Die Körpertemperatur spielt eine entscheidende Rolle für einen erholsamen Schlaf, da der zirkadiane Rhythmus den Körper auf den Schlaf vorbereitet, indem er die Temperatur senkt.

Es empfiehlt sich, die Umgebung kühl zu halten, um ohne Unterbrechungen einzuschlafen und in tiefe Schlafphasen zu gelangen.

Eine zu hohe Schlaftemperatur kann den Schlaf beeinträchtigen, sodass es wichtig ist, eine angenehme Temperatur zu finden. Kleine Anpassungen von 2-3 Grad können einen großen Unterschied machen.

Weitere Möglichkeiten zur Abkühlung sind das Öffnen von Fenstern, das Wechseln zu leichter Bettwäsche und das Tragen leichter Kleidung. Klimaanlagen und Ventilatoren können ebenfalls helfen.

Kühlkissen können dazu beitragen, die Schlafqualität zu verbessern, indem sie die Wärme ableiten und den Kopf kühlen. Es ist ratsam, diese Kissen im Geschäft auszuprobieren, um das passende für Sie zu finden.

Außerdem wird empfohlen, das Training vor dem Schlafen zu planen, um den Körper zu entspannen und die Melatoninproduktion zu fördern.

Kaitie Rudwick und ihr Mann haben durch den Wechsel zu einer kühleren Matratze eine deutliche Verbesserung ihres Schlafs erfahren. Die richtige Schlaftemperatur kann zu mehr Energie und Wohlbefinden im Alltag führen.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.