Home Ernährung Befragter Erdnussbutter-Bonbonkuchen

Befragter Erdnussbutter-Bonbonkuchen

von NFI Redaktion

Wir haben euch im Blick. Auch wenn Sie nicht gerne backen, haben wir ein köstlich einfaches Rezept für Sie. Der Questified Peanut Butter Candy Pie mit Quest Coated Candies und Vanille-Milchshake-Proteinpulver ist ein perfekter Genuss für Kinder und Erwachsene. Darüber hinaus ist es ein Nährstoff-Kraftpaket, vollgepackt mit hochwertigen Proteinen, die Ihnen Energie liefern, während Sie Reste verarbeiten.

Werfen Sie unten einen Blick auf das vollständige Rezept:

Nährwertangaben

ERDNUSSBUTTER-SÜSSIGKEITENKUCHEN

Erträge: 15 Portionen | Serviergröße: Eine Scheibe

Kalorien: 350 | Eiweiß: 10g | Fett: 31g | Netto-Kohlenhydrate: 7g

Gesamtkohlenhydrate: 11g | Zucker: 4g

Zutaten

ERDNUSSBUTTER-SÜSSIGKEITENKUCHEN

Kruste:

  • 1 ½ Tassen Mandelmehl
  • 1 EL kalorienfreier Süßstoff
  • 3 EL ungesüßtes dunkles Kakaopulver
  • 3 EL geschmolzene Butter

Füllung:

Belag

Methode

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 F vor und bereiten Sie eine 9-Zoll-Kuchenform mit Antihaftspray vor.
  2. Mandelmehl, Süßstoff und Kakaopulver in eine Küchenmaschine geben und vermengen.
  3. Die geschmolzene Butter hinzufügen und zerkleinern, bis sich Krümel bilden.
  4. Drücken Sie die Streusel in den Boden und an den Seiten der Kuchenform. 6 Minuten backen. Abkühlen lassen.
  5. Den Frischkäse und die Erdnussbutter in eine mittelgroße Rührschüssel geben und mit einem Handrührgerät cremig rühren.
  6. Fügen Sie 2 EL Sahne, Vanille, Salz und ¾ der überzogenen Bonbons hinzu
  7. In einer sauberen Schüssel die restliche Sahne mit einem Handmixer schlagen, kurz bevor sich steife Spitzen bilden, den Süßstoff und das Proteinpulver hinzufügen und verrühren, bis alles gut vermischt ist.
  8. Die Mischung unter die Erdnussbutter-Butter-Mischung heben, bis keine Streifen mehr vorhanden sind. Auf den Tortenboden geben.
  9. Abdecken und mindestens 2 Stunden kalt stellen.
  10. Für den Belag die Schlagsahne mit einem Handmixer schlagen, kurz bevor sich steife Spitzen bilden, das Proteinpulver hinzufügen und verrühren, bis alles gut vermischt ist.
  11. Die Schlagsahne auf der Erdnussbutterschicht verteilen und mit den restlichen Bonbonstücken belegen.
  12. In 15 Scheiben schneiden und servieren.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.