Home Ernährung Achtsames Essen: Die Rosinenaktivität und geführte Meditation

Achtsames Essen: Die Rosinenaktivität und geführte Meditation

von NFI Redaktion

Haben Sie schon einmal unbewusst zu einer Tüte Chips oder einem Schokoriegel gegriffen? Oder haben Sie eine Mahlzeit gegessen, ohne sie bewusst zu genießen, während Sie von Ihrem Telefon oder Fernseher abgelenkt waren? Hier ist eine geführte Meditation für achtsames Essen.

Es ist etwas, das uns allen passiert! Eine Möglichkeit, achtsames Essen zu üben, ist die „Rosinenaktivität“, eine geführte Meditation, die dabei helfen kann, bewusster mit unseren Essgewohnheiten umzugehen.

Vergessen Sie nicht, dass das Essen mehr als nur Nahrung für unseren Körper ist. Es geht auch um Genuss, Verbindung, Tradition, soziale Erfahrung, kulturellen Ausdruck und Freude! Es ist normal, dass beim Essen Emotionen oder Ablenkungen auftreten.

Achtsames Essen: Die Rosinenaktivität und geführte Meditation

Viele von uns kämpfen mit gedankenlosem Essen oder konsumieren Nahrung, ohne sich dessen bewusst zu sein. Aber es gibt eine Lösung: achtsames Essen. Durch das Üben von Achtsamkeit beim Essen können wir lernen, es bewusster zu genießen, eine gleichmäßigere und friedlichere Beziehung zur Nahrung aufzubauen und unsere Gesundheit zu verbessern.

Diese Übung ist eine fantastische Möglichkeit, achtsames Essen zu praktizieren und kann mit jedem Essen durchgeführt werden!

Die Rosinenaktivität ist eine häufige Achtsamkeitsübung, die im Zusammenhang mit achtsamem Essen verwendet wird. Sie wurde oft Jon Kabat-Zinn zugeschrieben, einem Medizinprofessor und Gründer des Programms „Mindfulness-Based Stress Reduction“ an der University of Massachusetts Medical School.

Was ist die Rosinenaktivität?

Die Rosinenaktivität ist eine geführte Meditation, bei der alle Sinne genutzt werden, um achtsam eine einzelne Rosine zu essen. Diese Übung soll helfen, langsamer zu werden, auf das Essen zu achten und jeden Bissen zu genießen. Sie kann auch mit anderen Lebensmitteln durchgeführt werden, falls Rosinen nicht verfügbar sind.

So führen Sie die Rosinen-Meditation zum achtsamen Essen durch:

  1. Finden Sie einen ruhigen Ort zum Sitzen und machen Sie es sich bequem.
  2. Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Ihren Körper und atmen Sie tief ein, um sich zu entspannen.
  3. Beobachten Sie die Rosine mit Ihren Augen und achten Sie auf ihre Form, Farbe und Textur.
  4. Riechen Sie die Rosine und nehmen Sie ihren Duft wahr.
  5. Nehmen Sie die Rosine in den Mund, spüren Sie ihre Textur und halten Sie sie einige Sekunden im Mund.
  6. Kauen Sie langsam und achtsam, achten auf die Textur und den Geschmack der Rosine.
  7. Schlucken Sie die Rosine und reflektieren Sie über Ihre Erfahrungen.

Die Rosinenaktivität ist ein wirksames Werkzeug, um achtsames Essen zu üben. Ihre volle Aufmerksamkeit auf das Essen zu richten, kann helfen, eine tiefere Wertschätzung für die Nahrung zu entwickeln und eine gesündere Beziehung dazu aufzubauen.

Warum achtsames Essen praktizieren?

Es gibt viele Vorteile, achtsames Essen zu praktizieren. Es hilft, bewusstere Hunger- und Sättigungssignale wahrzunehmen, die Freude am Essen zu steigern und negative Gefühle beim Essen zu reduzieren. Zudem kann es dabei helfen, sich bewusst zu werden, wie Emotionen das Essverhalten beeinflussen und gesündere Bewältigungsstrategien zu entwickeln.

Tipps für achtsames Essen

Neben der Rosinenaktivität gibt es noch viele andere Möglichkeiten, achtsames Essen zu üben. Hier sind ein paar Tipps, um anzufangen:

  1. Vermeiden Sie Ablenkungen wie Fernsehen und Handy beim Essen.
  2. Nehmen Sie sich Zeit und kauen Sie gründlich.
  3. Seien Sie sich bewusst, wie sich Ihr Körper vor, während und nach dem Essen fühlt.

Finden Sie Freiheit und ausgewogene Ernährung.

Nehmen Sie eine ausgewogene und friedliche Beziehung zum Essen an.

Wenn Sie eine gesündere Beziehung zu Lebensmitteln aufbauen und Ihre Essgewohnheiten ändern möchten, sollten Sie an unserem Online-Gruppencoaching-Programm „Mindful Nutrition Method“ teilnehmen. Unser Programm soll Ihnen dabei helfen, eine achtsame Herangehensweise an das Essen zu entwickeln und eine gesündere Beziehung zu Lebensmitteln und Ihrem Körper zu entwickeln.

Holen Sie sich das dreiteilige System, das Ihnen hilft, Ihr Gleichgewicht zu finden, Essen in vollen Zügen zu genießen und Ihre Beziehung zum Essen zu pflegen, um sich sicher, ausgeglichen und in Frieden zu fühlen. Sie erlernen die Fähigkeiten und Strategien, die Sie benötigen, um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden nachhaltig zu verändern. Warten Sie nicht, bis Sie Ihre Reise zu einem gesünderen und glücklicheren Menschen beginnen.

Related Posts

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.