Alexander Löffler (Schauspieler)

aus NFI, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Alexander „Alex“ Löffler (* 4. Januar 1993 in Hamburg)[1][2] ist ein deutscher Schauspieler.

Leben

Sein Filmdebüt feierte Löffler 2001 in einer Episode der Fernsehserie St. Angela. Es folgten in den nächsten Jahren weitere Besetzungen in einzelnen Episoden diverser deutscher Fernsehserien und Fernsehfilmen. Von 2003 bis 2004 verkörperte Löffler die Rolle des Moritz Danert in der Kinderserie Die Kinder vom Alstertal. In der NDR-Fernsehproduktion war er in insgesamt 15 der 52 Episoden zu sehen. Anschließend wirkte er in den nächsten Jahren bis einschließlich 2009 in verschiedenen Fernsehproduktionen mit.

Filmografie

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Alexander Löffler auf Filmeule.de, abgerufen am 8. März 2020.
  2. Alexander Löffler auf Vollfilm.com, abgerufen am 8. März 2020.