Alex Lowry

aus NFI, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Alex Lowry
Personalia
Voller Name Alexander Lowry
Geburtstag 23. Juni 2003
Geburtsort UddingstonSchottland
Größe 180 cm Lua-Fehler in Modul:Wikidata, Zeile 878: attempt to index field 'wikibase' (a nil value)
Position Offensives Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
0000–2013 Calderbraes FC
2013– Glasgow Rangers
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2022– Glasgow Rangers 4 (1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2018–2019 Schottland U16 3 (0)
2021– Schottland U19 5 (2)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2021/22

2 Stand: 26. März 2022

Alexander „Alex“ Lowry (* 23. Juni 2003 in Uddingston) ist ein schottischer Fußballspieler, der bei den Glasgow Rangers unter Vertrag steht.

Karriere

Verein

Alex Lowry wurde in Uddingston, etwa zehn Kilometer südöstlich von Glasgow geboren. Seine Karriere begann er beim Calderbraes FC bevor er als Zehnjähriger zu den Glasgow Rangers kam. Er spielte fortan in der Junioren- und B-Mannschaft des Vereins und unterschrieb im Juni seinen ersten Vertrag als Profi, der bis zum Sommer 2023 läuft.[1] Ab 2019 nahm Lowry mit der U21-Mannschaft am Scottish League Challenge Cup teil, mit der er in der Saison 2019/20 das Halbfinale erreichte. Nach einem Jahr Pause in dem der Wettbewerb aufgrund der COVID-19-Pandemie im Vereinigten Königreich abgesagt wurde spielte Lowry mit der Mannschaft 2021/22 bis zum Viertelfinale.

Lowry gab sein Debüt für die erste Mannschaft der Rangers in einem schottischen Pokalspiel der vierten Runde gegen Stirling Albion am 21. Januar 2022, als er in der ersten Halbzeit für den am Knie verletzten Ianis Hagi eingewechselt wurde. Noch in der ersten Halbzeit konnte er das erste Tor der Parite erzielen als er in der 31. Minute zur Führung beim 4:0-Erfolg traf. Lowry begann fünf Tage später das folgende Spiel für die Rangers in der Startelf von Trainer Giovanni van Bronckhorst in der Scottish Premiership gegen den FC Livingston. Beim 1:0-Sieg spielte der 18-Jährige das gesamte Spiel im Mittelfeld.

Nationalmannschaft

Alex Lowry spielte zwischen den Jahren 2018 und 2019 dreimal in der schottischen U16-Nationalmannschaft. Seit 2021 spielt der offensive Mittelfeldspieler in der U19. In seinem zweiten Spiel in dieser Altersklasse gelang ihm sein erstes Tor für Schottland gegen Gibraltar.

Erfolge

Glasgow Rangers

Weblinks

  • Alex Lowry in der Datenbank von transfermarkt.de[[Kategorie:NFI:Wikidata P2446 verschieden (Lua-Fehler in Modul:Wikidata, Zeile 878: attempt to index field 'wikibase' (a nil value))]]
  • Alex Lowry in der Datenbank von soccerbase.com (englisch)[[Kategorie:NFI:Wikidata P2193 verschieden (Lua-Fehler in Modul:Wikidata, Zeile 878: attempt to index field 'wikibase' (a nil value))]]
  • Alex Lowry in der Datenbank der Scottish Football Association (englisch)[[Kategorie:NFI:Wikidata P3049 verschieden (Lua-Fehler in Modul:Wikidata, Zeile 878: attempt to index field 'wikibase' (a nil value))]]

Einzelnachweise

  1. Five Sign New Deals Ahead of Exciting Academy Campaign. Glasgow Rangers, 8. Juni 2021, abgerufen am 31. Januar 2022 (Lua-Fehler in Modul:Multilingual, Zeile 149: attempt to index field 'data' (a nil value)).