Alex Kemp

aus NFI, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Alex Kemp (* im 20. Jahrhundert) ist ein US-amerikanischer Schiedsrichter im American Football, der seit dem Jahr 2014 in der NFL tätig ist. Er trägt die Uniform mit der Nummer 55.

Karriere

College Football

Vor dem Einstieg in die NFL arbeitete er als Schiedsrichter im College Football in der Big Ten Conference.[1]

National Football League

Kemp begann im Jahr 2014 seine NFL-Laufbahn als Field Judge beim Spiel der Philadelphia Eagles gegen die Jacksonville Jaguars.[2] Nachdem Schiedsrichter Jeff Triplette seinen Rücktritt bekannt gegeben hatte, wurde er zur NFL-Saison 2018 zum Hauptschiedsrichter ernannt. Sein erstes Spiel – die Tampa Bay Buccaneers gegen die Philadelphia Eagles – leitete er am 16. September 2018.[3]

Privates

Alex Kemp ist der Sohn des ehemaligen NFL-Schiedsrichters Stan Kemp.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. NFL promotes 2 second-generation referees: Shawn Hochuli and Alex Kemp. In: footballzebras.com. 6. März 2018, abgerufen am 16. März 2022 (Lua-Fehler in Modul:Multilingual, Zeile 149: attempt to index field 'data' (a nil value)).
  2. Jacksonville Jaguars at Philadelphia Eagles - September 7th, 2014. In: pro-football-reference.com. Abgerufen am 27. Januar 2022 (Lua-Fehler in Modul:Multilingual, Zeile 149: attempt to index field 'data' (a nil value)).
  3. Philadelphia Eagles at Tampa Bay Buccaneers - September 16th, 2018. In: pro-football-reference.com. 16. September 2018, abgerufen am 27. Januar 2022 (Lua-Fehler in Modul:Multilingual, Zeile 149: attempt to index field 'data' (a nil value)).