Alcalá del Río

aus NFI, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde Alcalá del Río
Ayuntamiento de Alcalá del Río.JPG
Wappen Karte von Spanien
Alcalá del Río (Spanien)
Basisdaten
Land: Spanien Spanien
Autonome Gemeinschaft: Andalusien Andalusien
Provinz: Sevilla
Comarca: Vega del Guadalquivir
Koordinaten 37° 31′ N, 5° 58′ WKoordinaten: 37° 31′ N, 5° 58′ W
 {{#coordinates:37,516666666667|−5,9666666666667|primary
dim=20000 globe= name= region=ES type=city
  }}
Höhe: 30 msnm
Fläche: 81,97 km²
Einwohner: 12.029 (1. Jan. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte: 147 Einw./km²
Postleitzahl(en): 41200
Gemeindenummer (INE): 41005 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Bürgermeister: Antonio Campos
Website: Alcalá del Río
Lage des Ortes

Alcalá del Río ist eine spanische Stadt in der Provinz Sevilla der Autonomen Region Andalusien. Der Ort hatte im Jahr 2019 12.029 Einwohner.

Geschichte

Zu iberischer Zeit hieß der Ort Ilipa. Bei Ilipa siegte im Jahr 206 v. Chr. Scipio in der Schlacht von Ilipa über die Karthager. In westgotischer Zeit wird der Ort als Bistum erwähnt.

1594 gehörte Alcalá del Río zum Königreich Sevilla (Krone Kastilien), der Orte zählte damals 586 Einwohner.

Ergebnisse der Gemeinderatswahlen

Partei Sitze 2011 Sitze 2015
PP 2
PSOE 8
PA 1
IU 6

Quelle: Spanisches Innenministerium[2]

Bevölkerungsentwicklung

<timeline> Colors=

 id:lightgrey value:gray(0.9)
 id:darkgrey value:gray(0.7)
 id:sfondo value:rgb(1,1,1)
 id:barra value:rgb(0.6,0.7,0.9)

ImageSize = width:580 height:300 PlotArea = left: 60 bottom: 30 top: 20 right: 20 DateFormat = x.y Period = from:0 till:12000 TimeAxis = orientation:vertical AlignBars = late ScaleMajor = gridcolor:darkgrey increment:2000 start:0 ScaleMinor = gridcolor:lightgrey increment:1000 start:0 BackgroundColors = canvas:sfondo BarData=

 bar: 1877 text: 1877
 bar: 1887 text: 1887
 bar: 1900 text: 1900
 bar: 1910 text: 1910
 bar: 1920 text: 1920
 bar: 1930 text: 1930
 bar: 1940 text: 1940
 bar: 1950 text: 1950
 bar: 1960 text: 1960
 bar: 1970 text: 1970
 bar: 1980 text: 1980
 bar: 1990 text: 1990
 bar: 2000 text: 2000
 bar: 2010 text: 2010

PlotData=

 color:barra width:20 align:center
 bar: 1877 from:2758 till: 0
 bar: 1887 from:2907 till: 0
 bar: 1900 from:3103 till: 0
 bar: 1910 from:3074 till: 0
 bar: 1920 from:3332 till: 0
 bar: 1930 from:4096 till: 0
 bar: 1940 from:3642 till: 0
 bar: 1950 from:5022 till: 0
 bar: 1960 from:8804 till: 0
 bar: 1970 from:9202 till: 0
 bar: 1980 from:8965 till: 0
 bar: 1990 from:9039 till: 0
 bar: 2000 from:9042 till: 0
 bar: 2010 from:11484 till: 0

PlotData=

 bar: 1877 at:2758 fontsize:S text:2.758 shift:(0,5)
 bar: 1887 at:2907 fontsize:S text:2.907 shift:(0,5)
 bar: 1900 at:3103 fontsize:S text:3.103 shift:(0,5)
 bar: 1910 at:3074 fontsize:S text:3.074 shift:(0,5)
 bar: 1920 at:3332 fontsize:S text:3.332 shift:(0,5)
 bar: 1930 at:4096 fontsize:S text:4.096 shift:(0,5)
 bar: 1940 at:3642 fontsize:S text:3.642 shift:(0,5)
 bar: 1950 at:5022 fontsize:S text:5.022 shift:(0,5)
 bar: 1960 at:8804 fontsize:S text:8.804 shift:(0,5)
 bar: 1970 at:9202 fontsize:S text:9.202 shift:(0,5)
 bar: 1980 at:8965 fontsize:S text:8.965 shift:(0,5)
 bar: 1990 at:9039 fontsize:S text:9.039 shift:(0,5)
 bar: 2000 at:9042 fontsize:S text:90.42 shift:(0,5)
 bar: 2010 at:11484 fontsize:S text:11484 shift:(0,5)

</timeline>
Quelle:INE-Archiv – grafische Aufarbeitung für NFI

Sehenswürdigkeiten

  • Kirche Santa María de la Asunción, erbaut ab dem 14. Jahrhundert
  • Turm aus dem Mittelalter
  • Kapelle San Gregorio de Osset, erbaut Ende des 15. Jahrhunderts

Weblinks

Commons: Alcalá del Río – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).
  2. Elecciones Locales 2011 Ergebnisse der Gemeinderatswahlen 2011 vom spanischen Innenministerium auf elecciones.mir.es (spanisch)