Menu Content/Inhalt
Home
NEWS
EUROPE MUST PUT PEOPLE AND PLANET FIRST
Presse - Pressemeldungen

Brussels, 16 September 2016

As the EU-27 gather in Bratislava today, leading environmental organisations call for genuinely transformational change in the wake of the UK referendum.

Nine of the largest environmental organisations active on the European level called on the leaders of the EU institutions Presidents Juncker, Tusk, Schulz and Prime Minister Fico to set Europe on a path that answers the needs and aspirations of European citizens. Instead of focussing on promoting globalisation, the EU should direct its efforts towards managing its impacts on the planet and ensuring that all citizens can live a good and healthy life, well within the planetary boundaries, according to the organisations.

Weiter …
 
A NEW EUROPE FOR PEOPLE, PLANET AND PROSPERITY FOR ALL
Schwerpunktthemen - Europapolitik
Image

Brussels, 12th september 2016

Common statement by 177  European and national Civil Society Organizations and Trade Unions

Too many people across Europe are dissatisfied and disillusioned with the European Union and feel remote from its institutions and policies. But there are groups of committed politicians, trade unions, community groups and non-governmental organisations across Europe who are ready to take action and work for a renewed Europe.

Weiter …
 
Nach Brexit: Green 10 fordern neuen Kurs der EU in Richtung Nachhaltigkeit ein
Schwerpunktthemen - Europapolitik
Image

Brüssel, 30.August 2016

Nach dem britischen Referendum und im Vorfeld des informellen EU-Gipfels in Bratislava fordern die Green 10 die Präsidenten Tusk, Juncker und Schulz sowie Premierminister Fico in einem Offenen Brief auf, einen neuen Kurs einzuschlagen. Die NFI unterstützt die gemeinsame Forderung, sich an den Leitlinien der Agenda 2030 sowie dem Pariser Klimaabkommen zu orientieren und die Interessen der Menschen und unseres Planeten in den Mittelpunkt zu stellen.

Weiter …
 
Ferienbeginn 2016: Urlaub und (Realitäts-)Flucht
Presse - Pressemeldungen
Leerer Strand
©stephanie_kraus/ flickr   

Wien, 7. Juli 2016

In Südeuropa, wo viele Flüchtlinge stranden, bleiben die Touristenhotels in diesem Sommer leer. Ein schwerer Schlag für diese Regionen, in denen der Tourismus ein wichtiges wirtschaftliches Standbein ist. Doch darf und soll man überhaupt dort Urlaub machen, wo andere Menschen um ihre Existenz kämpfen?

Weiter …
 
Umwelt- und Tierschutz-NGOs präsentieren Positionspapier zu CSR und Unternehmensverantwortung
Schwerpunktthemen - Nachhaltige Entwicklung
Image
Foto: TeilnehmerInnen des "CSR Circles" ©CSR Circle

Unter der Leitung von ÖKOBÜRO – Allianz der Umweltbewegung präsentierten die Naturfreunde Internationale, GLOBAL 2000, Greenpeace, VIER PFOTEN und WWF ein gemeinsames Positionspapier zur Weiterentwicklung des Konzepts der Corporate Social Responsibility (CSR). Tenor des Papiers ist die gemeinsame Ansicht der NGOs, dass reine Freiwilligkeit in Bezug auf nachhaltiges Handeln künftig nicht mehr ausreichen wird, um den ökologischen, sozialen und ökonomischen Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen.

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 21 - 30 von 83

Suche

Newsletter





Termine

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
2526272829301
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Shop


Zeige alle Produkte
Warenkorb zeigen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.