Menu Content/Inhalt
Natura Trail „Am südlichen Oberrhein“
Image

Am 20. September 2014 wurde in der „Landschaft des Jahres 2013/2014 – Oberrhein“ der trinationale Natura Trail „Am südlichen Oberrhein“ vor mehr als 100 Gästen feierlich eröffnet. Die NFI gratuliert der federführenden AG Natura Trail Oberrhein sowie den beteiligten Naturfreunden Baden, Basel und Haut-Rhin herzlich zu dieser gelungenen Veranstaltung.

Downloads
 

Der Rhein prägte über die Jahrtausende die Landschaft im Dreiländereck von Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Geologisch stellt die Oberrheinebene einen tief in die Erdkruste reichenden Grabenbruch dar, der als Oberrheingraben bezeichnet wird.

Seine Entstehung begann vor rund 35 Millionen Jahren durch Dehnungen in der Erdkruste, die zu einem Absinken der Landschaft von Basel bis Mainz um rund 3000 m führten. In Folge erhoben sich an den Grabenschultern der Schwarzwald und die Vogesen. Das Verwitterungsmaterial dieser Gebirge bildet gemeinsam mit dem Geschiebe der eiszeitlichen Gletscher die heutige Rheinebene mit ihrem gewaltigen Schotterbett und einem Grundwasserreservoir, das einem Drittel des Bodenseewassers entspricht.

 

 

Share this:

 

Suche

Newsletter abbonieren

von NFI Newsletter abmelden

Termine

August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30311 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2